Thema: Freunde der Seefahrt
 

Die Freunde der Seefahrt in Emden luden am 31. Mai 2013 im Maritimen Museum in der Emsstraße ein zur zweiten für jedermann offenen Gesprächsrunde rund um die goldenen Zeiten der deutschen Seeschifffahrt

Mitte des letzten Jahrhunderts.

 

Schwerpunkt dieses Forums: Die Geschichte des legendären Frachtschiffs MS "Dukegat" ex "Ursula Schulte" ex "Sachsenwald" ex norwegisches Motorschiff "Somerville" von 1929 bis 1969

 

Seite  1  2  3 

 


Bild 1 - Bericht vom EZ-Redakteur Jens Voitel in der Emder Zeitung am 25.05.2013

 

Liebe Leserin, lieber Leser: sollte es Ihnen Probleme bereiten, die kleine Schrift in Bild 1 zu entziffern, klicken Sie bitte direkt auf den Bericht

oder auf das kleine Symbol unterhalb des Bildes. Es öffnet sich daraufhin ein neues Fenster mit einer vergrößerten Ansicht dieses Artikels!

Sollte sich allerdings nun Ihr Mauszeiger in eine kleine Lupe mit einem + mittendrin ändern, können Sie das Bild durch einen Klick mit der linken Maustaste auf volle Größe schalten. Nach dem Schließen des Fensters sind Sie dann wieder zurück im Bericht. Das gilt im Übrigen auch für einige nachfolgenden Fotos in diesem Bericht, die mit dem Symbol versehen sind. - Anm. d. Autors

 

Freitag, der 31 Mai 2013, Maritimes Museum in Emden, Emsstr. 12

 

Bild 2 - Trotz der an diesem Wochenende traditionell stattfindenden "Emder Matjes-Tage"  finden sich bereits sehr früh viele Besucher ein.

Bild 3 - Während die einen noch im intensiven "Klönschnack" vertieft durch die Ausstellung wandern und alte Zeiten wieder aufleben lassen,

Bild 4 - verkürzen sich andere die Wartezeit bei einem "lekker Koppke Tee" und lebhaften Diskussionen in der gemütlichen "Teestube".

Bild 4 - Aber auch hier wird es nicht langweilig, schließlich hatten sich einige der Fahrensleute bereits jahrzehntelang aus den Augen verloren. Das unerwartete Zusammentreffen hier im Maritimen Museum war daher um so schöner, und so manche tolle Anekdote aus der gemeinsamen Seefahrtszeit machte schon vor Beginn der Veranstaltung die Runde.

Bild 6 - Fast alle der Anwesenden haben einen mehr oder weniger großen Teil ihres Lebens an Bord von Seeschifen verbracht, einige wurden sogar von ihren Ehefrauen begleitet, die aber trotz des maritimen Themas ebenfalls voll auf ihre Kosten kommen sollten. Denn jeder dieser Zeitzeugen hatte eine ganze Menge aus seinem abenteuerlichen Leben zu berichten.

Mehr Informationen über das Forum finden Sie auf unserer Seite 2

 

Weiter Seite 2

 

Seite  1  2  3 


Text: Willi Tebben

Pressebericht:

Bild 1 - Bericht vom EZ-Redakteur Jens Voitel in der Emder Zeitung am 25.05.2013

Fotos: Willi Tebben (Bild 2 - 6)

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz besonders herzlich bei Herrn Voitel für die Genehmigung, diesen Pressebericht hier zu veröffentlichen!


 

Home

Impressum